JoomBall - Cookies

Einsätze 2017

Noch während der Einsatz im ehem. Gehörloseninstitut lief, erfolgte eine Alarmierung wegen einem Kellerbrand in der Gebrüder Grimm Straße. SBR Stephan Bachl fuhr unmittelbar zur Einsatzstelle und fand eine starke Verrauchung des gesamten Wohnkomplexes vor. Mehrere Personen standen auf den Balkonen und an Fenstern und riefen um Hilfe.

Weiterlesen ...

Passanten teilten eine Rauchentwicklung im Bereich des ehem. Gehörloseninstitutes mit. Durch die ILS Straubing wurde der LZ Zentrum mit dem Stichwort B3 Brand/Rauchentwicklung alarmiert.

Bei der Erkundung wurde ein Rauchaustritt aus dem 3. OG und aus mehreren Fenstern im EG festgestellt. Die Fenster waren auch erwärmt. Um in das Gebäude eindringen zu können, wurden zwei Glastüren gewaltsam geöffnet und jeweils ein Trupp mit einem C-Rohr zur weiteren Erkundung entsendet. 

Weiterlesen ...

Von einer Einsatzstelle weg, ging es für das HLF direkt zu einem Kellerbrand in die Gebrüder Grimm Straße 6. Durch die unmittelbare Nähe traf das HLF sehr bald ein. Eine Rauchentwicklung aus dem Keller war deutlich sichtbar. Ein Trupp unter Atemschutz ging mit einem C-Rohr vor und ein weiterer Trupp ging zur Kontrolle der Wohnungen in die oberen Stockwerke. 

Weiterlesen ...

Am Muttertag wurden die LZ Alburg und LZ Zentrum zum zweiten Mal alarmiert. Diesmal mit dem Stichwort Dachstuhlbrand. Bei der Ankunft rauchte es aus der Dachfläche einer Doppelhaushälfte. Die Bewohner wurden bereits auf der Straße von der Polizei betreut.

Weiterlesen ...

Seite 4 von 7

Joomla templates by Joomlashine