JoomBall - Cookies

Einsätze 2014

Unter dem Einsatzstichwort B3 Brand Wohnhaus mit Personen in Gefahr wurden wir am Donnerstagabend um 20:13 Uhr von der Leitstelle Straubing in die Wittelsbacherstraße alarmiert. Bei unserem Eintreffen stellten wir fest, dass bereits dunkler Rauch aus dem Haus austrat. Durch den ersten Angriffstrupp wurde ein C-Rohr in das erste OG über eine Steckleiter zur Brandbekämpfung vorgenommen. Der zweite Trupp ging zur Menschenrettung vor und durchsuchte das komplette Haus.

Weiterlesen ...

Der Rüstzug der Hauptwache wurde am Samstagabend um 22:49 Uhr durch die ILS Straubing zu einem VU mit eingeklemmter Person in der Amselstraße alarmiert. Bei unserem Eintreffen war der Rettungsdienst bereits vor Ort und versorgte die vier Verletzten. Nach der Sicherung des Fahrzeuges konnte die letzte, sich noch im Fahrzeug befindliche Person, aus dem Fahrzeug befreit und dem Rettungsdienst übergeben werden. 

Weiterlesen ...

Mehrere Anwohner einer Wohnanlage in der Gabelsberger Straße riefen in der ILS Straubing an und meldeten einen stark nach Ammoniak riechenden Geruch aus der Tiefgarage. Des Weiteren seien mehrere Fahrzeuge mit einem weißen Pulver überzogen. Daraufhin wurde nach dem Stichwort THL Messen der LZ Zentrum, LZ Kagers und der LZ Alburg alarmiert.

Weiterlesen ...

Durch die ILS Straubing wurde der LZ Zentrum zur Suche einer weiblichen Person alarmiert. Diese hatte per Telefon ihren Suizid angedroht. Einsatzleiter SBR Heimann ließ mehrere Kleinfahrzeuge besetzen und auf dem Bereitstellungsplatz am Ludwigsplatz aufstellen. Ebenso wurde dort durch die UGÖEL eine Einsatzleitung aufgebaut. 

Weiterlesen ...

Seite 1 von 6

Einsätze

Hier wollen wir ihnen einen Ausschnitt aus dem Einsatzgeschehen der Feuerwehr Straubing präsentieren.

Joomla templates by Joomlashine