JoomBall - Cookies

Gerade beendete der Löschzug Zentrum und der LZ Nord eine Übung in einem Wohnheim als durch die ILS Straubing die Alarmierung erfolgte. Aufgrund mehrerer Meldungen dass eine Wohnung in einem Mehrfamilienhaus in Vollbrand steht wurde nach Stichwort B4 die Löschzüge Ittling, Zentrum und Kagers alarmiert.

Der LZ Nord unterstützte ebenfalls. Beim Eintreffen schlugen aus zwei Fenster im 2. Obergeschoß Flammen bis zum Dachstuhl hoch. Umgehend wurden ein Innenangriff mit zwei Trupps und ein Außenangriff über den TGM aufgebaut. Die DLK positionierte sich auf der Rückseite, da ein Übergreifen auf den Dachstuhl nicht ausgeschlossen werden konnte. Der Bewohner der Wohnung konnte sich selber retten und wurde durch das BRK versorgt. Alle anderen Wohnungen wurden durchsucht und komplett geräumt. Einsatzleiter SBR Stephan Bachl wurde unterstützt durch SBI Michael Schießl und der UGÖEL. Durch den schnellen und gezielten Einsatz wurde ein Übergreifen auf den Dachstuhl verhindert. Bis auf die Brandwohnung konnten alle Bewohner wieder in ihre Wohnungen zurückkehren.

Im Einsatz waren: 1.10.1, 1.40.1, 1.30.1, 1.41.1, 1.33.1, 1.55.2, 1.13.1, 4.10.1, 4.40.1, 4.21.1, 2.48.1, 2.43.1, 5.21.1

Joomla templates by Joomlashine